darcrecButton
NaviButton
ZumShopButton

Oper1Texte

Alle Texte (c) Walter Alfred Siebel 2005-2006. Sie dürfen auch anders vertont werden. In dem Fall wenden Sie sich an darcon@darcon.de

Der Tanz der wahren Braut

Oper in 3 Akten

Libretto: 30.11.2003

Musik: 2005

Ouvertüre

1.Akt, 1.Aufzug

Eingangschor:

Oh Musica, oh Musica, du Holde,

du tanzest heute doch nur mit Isolde.

Tristan steht trist an dem Wegesrand

und wird von Dir echt nicht anerkannt.

Rotkäppchen gibt ihm mit einem Kuß,

ihr Körbchen voll mit Apfelmus.

1.Akt, 2.Aufzug

Großmutters Hunger stillt zuletzt

Ali Baba, der sich abgehetzt,

nachdem Schneewittchen ihm die Räuber nahm.

Aschenputtel, die mal wieder viel zu späte kam,

und bei Tisch des Esels Knüppel schwang,

übte Reime zu der Lorelein Gesang.

Da wurd´ dem armen Muck ganz bang.

Er flog davon und hatte aus Versehen,

die gekaterten Stiefel übersehen.

Nun fiel er runter

und war putzmunter.

Er hänselte Gretel, küßte zärtlich dann Frau Holle,

dann kriegten flugs sich Rumpel und Stielzchen in die Wolle.

“Das ist Pech”, so sprach Marie

und husch in die Büsche verschlug es sie.

2.Akt, 1.Aufzug

Hans verließ sein Pech in tausendundeiner Nacht,

das hat ihn fast um den Verstand gebracht.

Und während Dornröschen die Sterntaler sammelt,

wirkt Rapunzel ohne Däumling leicht vergammelt.

Deshalb mußte sie alsbald zur Kur,

bei der Seejungfrau an der Cote d´Azur.

2.Akt, 2.Aufzug

Drosselbart, der alte König,

er sollte leben nur noch wenig,

nahm sich zum Weibe die aus Schnee

und fror sich ein. Oh, weh!

Schneegeislein und Froschesrot vermißten ihn gar sehre,

und schickten dann weit über die Meere

Pfannkuchen an Frau Musica, die Holde,

denn sie tanzt jetzt nicht mehr mit Isolde.

Stattdessen nahm sie jetzt den Tristan an die Hand,

dem nun sofort die Trauer voll entschwand.

3.Akt, 1.Aufzug

Rapunzel den Ali und den Baba holt,

denn Liesel hatte beide voll verkohlt.

Da Rotkapp sauer und auch wütend war.

flocht sie noch schnell der Hexe Haar,

liess die anderen uns bekannten

und alle die oben genannten

im Chore singen,

auf leisen Schwingen.

Da hat Däumling die Stiefel sich genommen

und ist zu Fischers Frau geschwommen,

die unterzog er gleich nem Psychotest.

Nun wollen alle bald ein schönes Fest.

3.Akt, 2.Aufzug und zugleich Finale

Bei diesem dann Frau Musica, die Holde,

tanzt schon wieder mit Isolde.

Nun geht die Leier gleich von vorne los,

doch war das Staunen gar sehr groß:

Frau Musica, Frau Musica, die ärmste,

empfiehlt sich Tristan auf das allerwärmste.

Der Trick war gut, Isolde besser.

Vom Ali schnappt sie sich das Messer

und geht dem Baba um den Bart,

sie lächelt goldig und ganz zart.

So haben alle, was sie wollen,

den Ärger decket zu Frau Hollen.

Schlusschor:

Oh wie so wählerisch sind Musiherzen:

wer wird mit wem denn wohl bald scherzen?

Musica, die Holde, hat gerichtet ihren Blick

auf Tristan, mit viel Geschick

bringt sie es dann noch hin,

daß Baba Isoldes Reingewinn!

[DarcRec] [Infos] [Service] [Shop] [Texte] [SongTexte] [Impressum] [Sitesicht]